Leistungsspektrum Orthopädie und Sportmedizin

 

Der Begriff Orthopädie wurde vom Franzosen Nicolas von Andry

(1658-1742) geprägt. Er setzt sich aus den griechischen Worten "orthos" (= gerade) und "piedeia" (= Erziehung) zusammen.
1000 v. Chr. wurde die erste orthopädische Abteilung in einem Krankenhaus in Bagdad eingerichtet.

Der griechische Arzt Hippokrates gab 460 v. Chr. erste detaillierte Anweisungen zur Diagnose und Behandlung von Klumpfuß, Hüftgelenksfehlstellung, Skoliose und anderen Deformitäten und war somit so etwas wie der erste Orthopäde und somit eine Art Vorfahre unseres Handwerks.

 

Da die Gesundheit nicht selbstverständlich ist, genügt es nicht abzuwarten bis sich eine Krankheit bemerkbar macht, sondern präventives Handeln ist unvermeidlich. Denn "besser vorbeugen als nachsorgen".

Zu den Schlagworten der modernen Orthopädie gehören:

Betten - Stützen - Korrigieren

Deshalb haben wir es uns zum Kredo gemacht, unsere Kunden durch professionelle Arbeit und kompetente Beratung stets bestmöglich zu versorgen. Dies erreichen wir durch unsere Dienstleistungen und Produkte in diesen Bereichen, z.B.

 

  • Chirotherapie mehr
  • Physikalische Therapie, Extensionsbehandlung, Unterwasserdruckmassage, Elektrotherapie mehr
  • Galileo® Wibrationstraining mehr
  • Stosswellentherapie mehr
  • Akupunktur mehr
  • Einlagenversorgung mehr
  • Gelenksonografie
  • intraartikuläre Therapie mit Hyaluronsäure mehr
  • ACP Therapie (Eingenbluttherapie) mehr
  • CT-gesteuerte Infiltration mehr
  • Gipse und Verbände mehr